02166-917920   info@berufskolleg.biz      

Ab dem Schuljahr 2022/2023 bieten wir Auszubildenden die Möglichkeit, zusätzlich ein Studium an unserem Berufskolleg zu absolvieren.

Der besondere Vorteil: die Ausbildung sowie das Studium verlaufen zum größten Teil zeitlich parallel, ohne die betrieblichen Einsatzzeiten zu gefährden. Hierdurch entsteht außerdem die Chance, dass ein noch besserer Abschluss der IHK-Prüfung erlangt werden kann, da eine zusätzliche Themabehandlung aus anderer Perspektive bei uns im Haus stattfinden kann.

Der Ablauf gestaltet sich folgendermaßen:

·       Ausbildung: Die Berufsausbildung als Industriekaufmann/frau verläuft wie üblich. Die Auszubildenden arbeiten wie bisher in einer dualen kaufmännischen Ausbildung im Betrieb bzw. besuchen im Turnus die Berufsschule.

·       Studium: Ab dem zweiten Ausbildungsjahr startet dann das Studium zum Bachelor an der „Fachschule für Wirtschaft“ unseres Berufskollegs. Die Vorlesungen finden an zwei Abenden in der Woche und an einem Samstag statt. So können die Teilnehmer Berufsausbildung und Studium zeitgleich absolvieren. Das Fachschulstudium dauert insgesamt sechs Semester und schließt mit dem „Bachelor Professional in Wirtschaft“ ab.

Nach insgesamt vier Jahren verfügen die Teilnehmer: innen des Tandemmodells dann über den Berufsabschluss „Industriekaufmann/frau“ und den Studienabschluss „Bachelor Professional in Wirtschaft“.

Nicht nur der reine Studienabschluss kann zusätzlich erlangt werden, auch attraktiv ist, dass wir Bildungsgangintern die Ausbildereignungsprüfung (sog. AdA-Schein) abnehmen sowie unsere Studierenden im Fach Wirtschaftsinformatik den ECDL und das KMK-Fremdsprachenzertifikat erhalten.

Interessant ist außerdem, dass die Möglichkeit einer Förderung durch das „Aufstiegs-BAföG“ nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG) besteht.

*staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in

Ansprechpartner: innen: 

Julia Sebastian, StR; E-Mail: jsebastian@berufskolleg.biz

Markus Sauviller, OStR; E-Mail:sauviller@berufskolleg.biz

Helmut Liewald, StD; E-Mail:liewald@berufskolleg.biz