Schülerinnen und Schüler

Schülerbetriebspraktikum in der Höheren Handelsschule

Das zweiwöchige Praktikum im Verlauf der Höheren Handelsschule bereitet Dich weiter auf das Berufsleben vor. Du kannst Deine Berufswahlentscheidung absichern und gleichzeitig eine Orientierung für ein mögliches Studium erhalten. Du gewinnst Einblicke in die betriebliche und berufliche Praxis und erwirbst grundlegende Kenntnisse über Arbeits- und Leistungsprozesse, indem Du selbst mitarbeitest. Viele Schülerinnen und Schüler wählen als Praktikumsbetriebe diejenigen, in denen sie eine spätere Berufsausbildung im dualen System anstreben.

Das Praktikum der Höheren Handelsschule ist weiterhin notwendig, um neben dem schulischen Teil später auch die volle Fachhochschulreife zu erlangen. Aus diesem Grund muss das Praktikum im kaufmännischen bzw. verwaltenden Bereich absolviert werden.

Wenn Du Unterstützung bei der Orientierung oder Bewerbung um einen Praktikumsplatz benötigst, sprich bitte Deinen Lehrer an.

 

 

 

 

 

[/et_pb_column]
error: Alert: Content is protected !!