Das Schultheater „Bühnengold“ aus Berlin präsentierte am 12.02.2019 das Stück „Saufen“.
Diese Theateraufführung  wurde für die Unterstufenklassen der Höheren Handelsschule angeboten und der Förderverein unserer Schule hat die Kosten dafür dankenswerter Weise übernommen.

Das Stück hat viele Facetten, es geht um Freundschaft und verschiedene Gründe für übermäßigen Alkoholkonsum. Das Bier zur Begrüßung, der Wein zum Plaudern, der Sekt zum Einstimmen auf die Party und ganz viel Wodka zum Vergessen der Probleme. Sehr drastisch wird gezeigt wie sich Menschen unter Einfluss von Alkohol verändern.

 

Alkohol ist in unserer Gesellschaft akzeptiert,
leicht zu beschaffen und gut beworben.

Nur durch Aufklärung und Verantwortungsbewusstsein
können Jugendliche geschützt werden –
dieses 
Theaterstück trägt dazu bei.

error: Alert: Content is protected !!