Die IHK-Bestenehrung fand auch in diesem Jahr wieder im Kunstwerk Wickrath statt.
Anna Esters (Scheidt & Bachmann) und Jannis Müllers (Rolladen Müllers) aus der IK17 A
haben sowohl schulisch als auch bei der IHK-Prüfung mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen.
Und dies trotz einer Verkürzung ihrer 2,5-jährigen Ausbildungszeit zur Industriekauffrau/ zum Industriekaufmann auf nur 2 Jahre. Diese hervorragenden Leistungen feierten die Klassenlehrerin
Frau Weymann und die Schulleiterin Frau Kerstges mit den Absolventen.

(Foto der IHK: von links Frau Kerstges, Jannis Müllers, Anna Esters, Frau Weymann)

error: Alert: Content is protected !!