Startseite
Aktuelles / Presse
Bildungsgänge
Download von Formularen
Unsere Schule
Projekte
Beratung
Suche und Index
Kontakt

Extras

Europaschule
Kooperationen / Lernpartnerschaften
Stundenplan
Schulreport
Virtuelles Lernstudio

ECDL-Logo

   
  Startseite
Woran glaubst Du? PDF Drucken E-Mail
Von A. Banerjee   

Heimat und Religion – Das neue interreligiöse und interkulturelle Projekt unseres Berufskollegs in Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland LVR

Woran glaubst du? Diese Frage beantwortete der Religionskurs der HO 3 des Berufskollegs Rheydt-Mülfort für Wirtschaft und Verwaltung sehr persönlich für eine Ausstellung, die in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Rheinland (LVR) entstanden ist. Sie präsentiert Ergebnisse eines Forschungsprojektes, in dem der LVR untersucht, was junge Menschen in einer interkulturellen Gesellschaft mit Heimat verbinden.

In einer sechsmonatigen Projektphase von November 2014 bis April 2015 näherten sich Gabriele Dafft, Volkskundlerin und Projektleiterin vom LVR, und Religionslehrerin Annette Banerjee mit den 18 Schülerinnen und Schülern der HO 3 dem Thema Heimat, also grundsätzlichen Überzeugungen und Interessen, die Jugendlichen Halt und Orientierung geben.

Anhand von Brainstorming, Fragebögen, Gesprächsrunden, Einzelgesprächen, kreativen Zugängen und Interviews konnten sich die Schülerinnen und Schüler im Alter von 17-20 Jahren auf verschiedene Weise mit der Thematik auseinandersetzen. Ein Höhepunkt der Projektarbeit waren die zwei Projekttage mit dem Krefelder Fotografen Thomas Esser, an denen sich der Klassenraum in ein professionelles Fotostudio verwandelte. Nach nochmals sehr intensiven und persönlichen Gesprächen und Überlegungen entstanden fantastische, aussagekräftige Porträtfotos der Schüler und ihrer mitgebrachten Gegenstände. Die jungen Leute lassen dabei Dinge sprechen, die ihnen wichtig sind: Alltägliche Gegenstände wie ein Autoschlüssel, eine Gebetsmütze oder ein Borussia-Fanschal geben Einblicke in Wertvorstellungen und Ideale junger Menschen. Zitate machen neugierig auf die Objekte: Es geht um Religion, aber auch um Fußball und Familie, um Kindheitserinnerungen und Zukunftsträume. Um Begeisterung aber auch Trauer.

Die Kölner Designagentur bleydesign brachte in Abstimmung mit dem LVR herausragende Produkte heraus, wie die Umzugskartons mit den Porträtfotos und Schülerzitaten, sowie die Begleitpublikation „Woran glaubst du? Heimat und Religion. Wie viel Heimat in den Dingen steckt.“ Sie vertieft in mehr als 80 Seiten die Geschichten und bietet Hintergründe und Ergebnisse zum Projekt. Sie ist für 5,-€ (zugunsten des Fördervereins des Berufskollegs!) im Schulsekretariat erhältlich.


Schon die Einladung zur Ausstellung am 11. Juni 2015 - auch von bleydesign – gelang sehr professionell und ansprechend. Im Foyer der Schule sprach unser Schulleiter Dr. Ernst Schaub vor 160 Gästen die Begrüßung, Frau Gabriele Dafft übernahm die Einführung ins Thema und die Moderation der anschließenden Talkrunde, hier standen die drei Schüler Jennifer, Aleks und Majid stellvertretend für die HO 3, sowie Frau Banerjee und der Fotograf Thomas Esser Rede und Antwort, bevor dann die Kartons näher angesehen werden konnten. Hierbei gab es für alle Gäste feine Schnittchen und kalte Getränke, vielen Dank hierfür an Schulleiter Herrn Dr. Schaub!

Die sechsmonatige Projektphase war auf vielerlei Weise ein Gewinn. So bleibt im regulären Unterricht viel zu wenig Zeit für so eine intensive und differenzierte Auseinandersetzung mit einem Thema. Ruhe und Zeit bewirken persönliche Gespräche und Begegnungen, viele der Beteiligten werden sich auch später noch an die gemeinsame Arbeit und die hervorragenden Ergebnisse erinnern. Die Schüler untereinander haben sich anders und besser kennengelernt, ein gemeinsames interkulturell geprägtes Frühstück und ein Pizzaessen brachten Spaß und Stärkung. Non-formale Bildung kommt in der regulären Stundentafel viel zu kurz - und ist doch so wichtig. Das Berufskolleg Rheydt-Mülfort dankt dem Landschaftsverband Rheinland mit Frau Gabriele Dafft sehr herzlich dafür, uns für diese so prägende und wertvolle non-formale Bildungskultur so großzügig seine Woman-Power und finanziellen Ressourcen zur Verfügung gestellt zu haben!


 

Donnerstag, 27. Juli 2017

News abonnieren

Besuchen Sie uns auf Facebook!

DSC_0160.jpg

 
(c) 2017 Berufskolleg Rheydt-Mülfort für Wirtschaft und Verwaltung - Tel.: 02166-917920 - Impressum